Begossenes Huhn

Grete nicht wirklich amüsiert

Oh ja, coq au vin ist eine Köstlichkeit! Sehr einfach zuzubereiten. Ein ganzes Hähnchen in den Topf, kurz angebraten, dazu Vielerlei Gemüse und darüber ordentlich Weißwein gegossen – gelingt garantiert. Meine Hühner sehen heute aus wie begossene Pudel: Das strahlend weiße und bauschige Federkleid hängt schlaff an ihnen herab, erdverschmiert ist es auch noch. Ein Gewitter hat sie beim Sandbad überrascht. Sie hatten keine Zeit sich aufzuplustern und zu schütteln. Entzückt waren sie nicht wie das jammrige Gegacker klar machte. Verständlich: Die tägliche Wellness-Routine jäh unterbrochen von einem Wolkenbruch, wer mag das schon?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.